Zuchttauglichkeitsprüfung

Am 25. Mai 2018 hat Freija in Berlin Frohnau ihre Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden.
Sie ist noch sehr jung und das hat man auch gemerkt in der Belastung, doch sie hat sich immer wieder zu einer Kontaktaufnahme entschließen können.
Sie hat ein lebhaftes Temperament, der Beutetrieb mit Helfer ist ausgeprägt, Verhalten bei zweiten Schuss korrekt, alles, was ich für die Arbeit brauche....
Jetzt geht die Ausbildung auf dem Hundeplatz weiter- schließlich wollen wir ja irgendwann die IPO 1 wagen-

Frauke hat fotografiert und uns die Fotos geschickt. Danke. Die Bilder zeigen , wie anstrengend so eine ZTP ist, psychisch und bei dem schwülwarmen Wetter auch physisch.

Wurf: 
F

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage ist für die Prüfung, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.