Im neuen zu Hause

Frida, Falcon und Findus sind auch ausgezogen.
Frida hat die Fahrt in den Süden gut überstanden und dort angekommen schon einen Tauschhandel gemacht: Schwarzbrotknust trocken gegen Herrchens Hausschuh.
Das lässt hoffen- Elodie macht zu gerne Tauschgeschäfte- bringe Joghurtbecher gegen eine kleine Belohnung....

Falcon hatte es nicht ganz so weit nah Fünen/ Dänemark.

Ganz lange war Findus unterwegs. Von hier nach Kiel und weiter nach Klaipeda mit der Fähre. Das waren fast 22 Stunden und dann noch einmal etwas über sechs Stunden bis nach Tallin mit dem Auto.
Er wurde so gut betreut, dass er alles überstanden hat. Ein wenig gejammert hat er auch, aber Findus sammelt jetzt schon viele neue Eindrücke im Haus und auf dem Grundstück, da wird ihm nicht langweilig.
Auch den kleinen Haustiger hat er schon getroffen und beschlossen, dass das Wasser aus dem Katzennapf besser schmeckt als sein eigenes.

Wurf: 
F

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage ist für die Prüfung, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.